Frühling, komm!

Der Winter geht mir langsam aber sicher sehr auf den Geist. Damit bin ich sicherlich nicht alleine. Wer will denn noch frostige Minusgrade Ende März? Ostern steht vor der Tür und von sprießendem Grün ist noch keine Spur in Sicht. Trotzdem tut sich etwas in der Natur. Die Tage werden deutlich länger, der Himmel klart auf und die ersten Knospen haben sich gebildet.

Ich habe mir vorgenommen, jeden Tag ein Foto von meinem Balkon zu machen, um darin einzufangen, wie die Natur sich langsam aber sicher verändert. Jeden Tag geht es einen kleinen Schritt nach vorne, man spürt es nur nicht. Anhand meiner Bilderserie wird man jedoch bald hoffentlich den Wandel der Natur ganz genau nachvollziehen können. Ich bin gespannt :)!

Collage Natur

Von gestern auf heute ist immerhin der Schneefleck ein ganz winziges bisschen in der gestrigen Mittagssonne geschmolzen…

Advertisements

2 Gedanken zu „Frühling, komm!

  1. Isi

    Auf dem zweiten Foto sieht es so aus, als ob der rechte Baum ganz plötzlich grün geworden ist. Musste erst zweimal hinschauen 🙂 — Lustiger Effekt

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s