El practicanto italiano… best of Fleischesserlogik I

Unser italienischer Praktikant hat zum Teil echt seltsame Ansichten.  Das wäre ja an sich erst mal nicht soo schlimm, wenn er nicht immer der Meinung wäre, Recht zu haben und jegliche Diskussionen im Keim abwürgt à la „Basta…ich abe gesagt, ich will nix mehr diskutieren, finito!“

Normalerweise bemitleidet er mich ja um meine Ernährung. „Was kannst du essen? Nix! Keine Parmesano, Proscuitto di Parma, Spaghetti à Carbonara…! Ach, ich will nicht hören von irgendwelche Alternative. Bahhhhh, baaaaaah, nein danke!!!!“

Heute bemitleidete er zu meinem Erstaunen auf einmal Rentiere, die in Freiheit leben und hinterher verspeist werden. Mit traurigem Gesicht verkündigte er „Ich würde niemals essen diese Fleische!“. Diese Logik erschloss sich mir nicht ganz.  Auf Nachfragen wurde dann folgendes Argument hervorgebracht: „Ich esse nicht Wildtiere, weil von ihne reicht es nicht für ganze Welt!“ Aber gequälte Masttiere verspeist er mit Genuss.  Ich wollte ihm erklären, dass es, wenn man schon Fleisch ist, nachhaltiger ist, ab und an regionales Wild zu essen als Masttiere und dass auch die Masttiere nicht für die ganze Welt reichen, weil eben die gesamte Massentierhaltung auf dem Rücken der Umwelt geführt wird . Aber soweit kam ich gar nicht. „Ruhe, finito, ich will nicht höre. Warum sagst du das, obwohl du kein Fleisch ist? Ich bin jetzt so wie du, basta, keine Diskussione.“ Oh mann…

Advertisements

Ein Gedanke zu „El practicanto italiano… best of Fleischesserlogik I

  1. Isi

    *hihi*, der ist ja ein Knilch. Glaube, bei ihm würde mir auch die Hutschnur plattzen. Er bestätigt doch das ein oder andere Vorurteil über Italiener. Es macht auf mich den Eindruck, dass das Thema eigentlich egal ist, und er bloß nicht gewohnt ist, dass jemand anderes die eigene Meinung vor ihm verteidigt :-). Was meint er wohl mit „ich bin jetzt so wie du“? Dass er den veganen Lebenstil ausprobieren will? Bring doch mal was leckeres mit und lass ihn probieren — vielleicht schmeckts ihm ja 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s